Für Brad Pitt?!

Im Zuge der Planung für ein Appartementhaus im Herzen Tokios entwickelten wir gestalterische Lösungen für die Glasfassaden. Grundidee des Kunden war, das Gebäude als metaphorische Antwort auf die Roppongi Hills zu inszenieren.

Die von uns entworfene Glasgestaltung soll dieser Philosophie folgen, gleichsam aber auch für eine ebenso optimale als auch effektvolle Beschattung der Innenräume sorgen. Der Entwurf entstand für das renommierte Architekturbüro Graft aus Berlin und ja, für Brad Pitt.

_087_Roppongi_Tokyo_Copyright_Strauss_und_Hillegaart_011.jpg

Kunde(n)      
Brad Pitt & Graft

Partner
Graft

Renderings
T. Strauss

Kategorie
Entwurf, Konzept

Leistungsphasen
Entwurf mit Graft

Technik
3D Rendering

Objekt
Wohngebäude, Appartement- Haus