Küche im Grünen / Küche in Grün

Zumindest in einem sind sich Patient und Mediziner einig: Zur Genesung gehört auch das Wohlbefinden. So sollte der Patient eine möglichst angenehme Umgebung genießen können. Ein Krankenhaus gehört häufig nicht zu den Umgebungen, in denen man sich wohlfühlt. Der Medizin-Konzern Vivantes

geht hier einen anderen Weg. Mit großem Aufwand werden Bau- und Gestaltungsvorhaben umgesetzt, die die Genesung der Patienten fördern sollen. Mit der "Grünen Kantine" im Vivantes Klinikum in Berlin Friedrichshain sind wir nun auch Teil dieses Prozesses. 

Zurücktreten bitte!

Die vormals recht schmucklose und unpersönliche Kantine sollte ein Ort der Erholung sein und jeden Gast vergessen lassen, dass er oder sie sich in einem Krankenhaus befindet. Zudem sollte die neue Ausrichtung der Küche auf hochwertige Bio-Nahrung wiedergespiegelt werden. Wir entschieden uns für das Motiv einer Makro-Aufnahme einer Sommerwiese. Unterstützt von kräftigen Grüntönen fühlt man sich regelrecht auf Ameisengröße geschrumpft. Mit unserem speziellen Rasterbild-Verfahren konnten wir die Wiese als fotorealistisches Motiv auf Wände und Interieur auftragen. 

Dieses hat mehrere Vorteile: Mit nur einer Farbe kann man unterschiedlichste Tonwertschattierungen erzeugen, was die Ausführung sehr viel weniger aufwendig macht. Zudem ergibt sich der Effekt, dass sich das Motiv, von nahem betrachtet, kaum erkennen lässt. Vielmehr verschwimmt es vor den Augen des (nahen) Betrachters und kann so in den Hintergrund treten. Das ist unerlässlich für bspw. Arbeitsplätze oder Ausstellungen. Erst mit steigendem Abstand "entsteht" das Bild vor den Augen des Betrachters, was zu einem Wow!-Effekt führt und einen bleibenden Eindruck hinterlässt.  


Leistungsphasen
Entwurf
Ausführungsplanung
Ausführung am Objekt

Technik
Rasterbilder / Liniengrafik auf Gipskarton und Möbeloberflächen