"Energie!"
- Cpt. James T. Kirk

Das Energie-, Bildungs- und Erlebnis-Zentrum (EEZ) in Aurich eröffnete 2015 die Ausstellung ENERGIE.ZUKUNFT. In einer wahren Erlebniswelt erfahren kleine wie große Besucher alles über die Themenbereiche: Was ist Energie; Energie aus Sonne, Wind, Wasser und der Erde; Klassische Energiekonzepte und Herausforderungen der Zukunft.


 

Diese Themenbereiche sollten optisch voneinander getrennt werden. Unser Partner Impuls-Design schlug dafür ein Innenraumkonzept aus verschiedenfarbigen Kreisen vor. Der Besucher soll so unbewusst durch die Ausstellung geleitet werden und anhand der Farben schnell erkennen können, in welchem Themengebiet er sich gerade befindet. 

"Störe meine Kreise nicht!"
- Archimedes v. Syrakus

Das wichtigste Qualitätsmerkmal unserer Arbeit in diesem Hause in Aurich ist natürlich die Haltbarkeit. Bei geschätzten 110.000 Besuchern pro Jahr muss eine Fußbodengestaltung ein enormes Durchhaltevermögen beweisen. Wir bewiesen schon mit unseren Projekten KU64 & KU65 sowie dem Skoda Pavillon große Erfahrungen mit haltbarer Fußbodengestaltung und waren so erste Wahl für die Umsetzung dieses anspruchsvollen Projekts. 
 

"Wo gehts lang?"
- kein EEZ-Besucher
 

Neben der Fußbodengestaltung führt den Besucher auch ein ausgeklügeltes Leitsystem durch die Ausstellung. Auch hier war eine perfekte technische Umsetzung und eine lange Haltbarkeit gefragt. Eine unserer leichtesten Übungen. Mit einer speziellen Schablonentechnik konnten wir auch hier punkten. 
 

 

Offizielles Referenz-Video von Impuls-Design


Ausführungsphasen
Ausführungsplanung
Ausführung vor Ort

Technik:
Polyurethan auf Estrich
Acrylfarbe auf Gipskarton