Viewing entries in
Optische Illusion

30.000 gemalte Punkte - Was für ein Zahnarzt!

30.000 gemalte Punkte - Was für ein Zahnarzt!

Für diese Zahnarzt-Praxis (KU64) in Berlin Berlin gestalteten wir zwei Wandmotive, die man nur aus bestimmten Blickwinkeln erkennen kann. Die anamophotische Illusion auf Wände, Fußboden und Decke begeistert seither Kunden und Mitarbeiter.

Ich zeig dir mal wie's früher war

Ich zeig dir mal wie's früher war

Auch wenn das alte Feuerwehr-Gebäude mit dem markanten Schlauchturm bereits vor Jahrzehnten abgerissen wurde, erwecken wir die Floriansjünger der ersten Generation und ihre damalige Wirkungsstätte mit einem „Spiegelbild“ zum Leben.

Expo Shanghai - wir waren dabei!

Expo Shanghai - wir waren dabei!

Was ist eigentlich typisch deutsch? Und was verbindet die Deutschen mit der Natur? Zwei Fragen, mit denen sich das Team von Strauss & Hillegaart in den letzten 18 Monaten intensiv beschäftigt hat.

Tierpflegerin gesucht!

Tierpflegerin gesucht!

Der Cottbuser Tierpark gehört neben dem Branitzer Park zu DEN touristischen Anziehungspunkten der Stadt.

Vorsicht: Kletternde Elefanten

Vorsicht: Kletternde Elefanten

Wenn der Cottbuser Tierpark ruft, helfen wir gerne. Eine weitere tierische Arbeit in unserer Heimatstadt Cottbus entstand auf betreiben des Fördervereins des Tierparks. Wir machten aus den beiden Dickhäutern begabte Kletterer.

Wow: ist das 3D?

Wow: ist das 3D?

Ganz im Sinne von „Kreative Raumgestaltung braucht mehr als Farbe“ sind wir von Brillux beauftragt worden, einen Entwurf für das Artrium des neuen Hauptgebäudes in Münster zu konzipieren. Hier wird das technisch Mögliche mit fiktionalen Spekulationen angereichert.

 

Früher wurde hier geschossen!

Früher wurde hier geschossen!

Die Gedenkstätte Berliner Mauer wurde um eine dauerhaft zugängliche Open-Air-Ausstellung auf dem ehemaligen Mauerstreifen an der Südseite der Bernauer Straße erweitert.

Ist das echt? Nein gemalt!

Ist das echt? Nein gemalt!

Wie schön wäre es, wenn unsere Städte aussehen würden wie in Kinderbüchern und Comics? Ein Wasserwerk hat gut erkennbar einen Wasserhahn auf dem Dach und die Post ist knallgelb. 

Heiß ist es hier! Ohje es brennt!

Heiß ist es hier! Ohje es brennt!

Diese täuschend echte Illusion wurde mit viel Feinarbeit so konstruiert, dass man aus allen Blickwinkeln das Gefühl hat, es würde sich um eine echte Szenerie handeln. Natürlich wird dem Betrachter klar, dass dies nicht wirklich möglich sein kann.

Schau in die Vergangenheit

Schau in die Vergangenheit

Für diese Fabrik in Lichtenstein entwarfen wir ein Wandbild für die Front einer Schrankkonstruktion. Das Bild spiegelt nicht nur die Nutzung des Gebäudes vor 100 Jahren wieder.

Running Gag

Running Gag

Dieses Farbkonzept ging als Gewinner eines Wettbewerbs hervor und verbindet höchst unterschiedliche Gestaltungsideen miteinander. Zum einen werden Komponenten illusionistischer Malereien eingearbeitet, zum anderen zieht sich ein Band verschiedenartiger Rot-Nuancen um das Gebäude.

War früher war alles besser Dr. Oetker?

War früher war alles besser Dr. Oetker?

Am Bielefelder Firmensitz von Dr. Oetker wurde in einer umgebauten Produktionshalle eine neue informative und emotionale Form der Markenpräsentation geschaffen.

VW - Drehwurm

VW - Drehwurm

Die Autostadt schuf mit dem MobiVersum eine Welt, die für Erwachsene eine Reise zum „inneren Kind“ und für Kinder eine spannende und lehrreiche Erfahrung bietet. Der Besucher erlebt eine Abfolge von Raumsequenzen, in denen faszinierende Inszenierungen Aspekte vonMobilität und Zeit erlebbar machen.